Kunden-Login

Ticketing

Einführung

EVENTIM.Inhouse ist eines der führenden Ticketingsysteme für Theater, Opern- und Konzerthäuser in Europa. Mehr als 350 Kunden im In- und Ausland nutzen die Funktionsvielfalt von INHOUSE für den Kartenverkauf an der Kasse, im Abonnementbüro, in Vorverkaufsstellen und im Internet.

INHOUSE wird nach den Bedürfnissen des Marktes fortlaufend erweitert und entwickelt. Der intensive Kontakt mit den führenden Theatern und Opernhäusern Europas, die auf die Leistungsfähigkeit von INHOUSE setzen, führt dazu, dass der Leistungsumfang des Produktes fortlaufend aktualisiert wird.

INHOUSE unterstützt mit seiner Konfigurierbarkeit alle Abteilungen: Kasse, Marketing, Verwaltung, Finanzbuchhaltung, Controlling, IT und natürlich auch die Intendanz.

INHOUSE lässt sich gemäß den Bedürfnissen jedes einzelnen Theaters konfigurieren. Die einfache Bedienbarkeit der Software an der Kasse garantiert eine schnelle Abwicklung von Verkaufsvorgängen an der Tages- und Abendkasse.

INHOUSE ist bedeutend mehr als eine konventionelle Ticketing-Software! Mit einer der flexibelsten und leistungsfähigsten Ticketing-Lösungen am Markt hat sich INHOUSE einen festen Platz in der Wertschöpfungskette vieler Kulturveranstalter erworben.

Überzeugen Sie sich selbst.

Kartenverkauf

Der Kartenverkauf an der Tages- und Abendkasse ist einer der zentralen Vertriebswege. Die Bedienung von INHOUSE ist überzeugend einfach und schnell zu lernen. Auch Aushilfskräfte bei Festivals sind innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit. Karten können auf Thermo- oder Laserdrucker ausgegeben – oder per E-Mail als print@home verschickt werden. Auch Mobile Tickets analog zu Flug- oder Bahntickets sowie Wallet-Tickets gehören zum Portfolio.

Bei Bedarf sind Lieferscheine oder Rechnungen möglich, ebenso wie ein Saalplanausdruck mit deutlicher Kennzeichnung der gebuchten Plätze, damit neue Kunden schnell zu ihrem Platz im Saal finden. Alle Dokumente sind mit dem eigenen Layout-Editor gestaltbar.

Abonnements und Packages

Festplatz oder Gutschein? Oder lieber 4 aus 8? INHOUSE bietet vielfältige Abo-Formen, nutzen Sie die für Kunden beste Kombination.

Auch der Online-Verkauf im INHOUSE-Webshop inklusive Sitzplatzwahl im Saalplan ist möglich – auch bei Kombi-Abos mit unterschiedlichen Saalplänen, z. B. im kleinen Haus und im großen Haus.

Ticketausgabe

Der Layout-Editor von EVENTIM.Inhouse gestattet eine freie Gestaltung von Ticket-Layouts auf vielfältigen Medien:

  • Thermodrucker (zum Beispiel der Hersteller Boca oder Stimare) mit speziellem Ticketmaterial (mit Ihrem eigenen Papier oder mit von EVENTIM bereitgestelltem, speziellen Layout für den White Label-Auftritt)
  • klassische Tintenstrahl- oder Laser-Listendrucker (mit sog. Mehrfachnutzen und speziellem Layout für Werbetickets)
  • TicketDirect, das PDF-Ticket zum Selbstausdrucken (auch print@home genannt)
  • QR-Code als E-Mail-Inhalt
  • Wallet-Tickets für iOS© und Android© Smartphones, bei Abonnements wahlweise als Abo-Ausweis oder als Einzelkarten (die Gestaltbarkeit von Wallet-Tickets richtet sich nach den Möglichkeiten, die zum Beispiel Apple bietet).

Schnittstellen

Über eine dynamisch konfigurierbare Schnittstelle unterstützen wir eine Vielzahl von unterschiedlichen Finanzbuchhaltungen.

Diese Schnittstelle wurde von einem führenden Wirtschaftsprüfungsunternehmen überprüft und mit einem Testat nach IDW PS 880 versehen. Das Testat wurde 2016 erneuert.

Wir stellen Ihnen das Testat auf Anfrage gerne zur Verfügung.

Dokumentation

Als INHOUSE-Anwender haben Sie Zugriff auf unsere Dokumentationsplattform, auf der wir Ihnen eine Vielzahl von Dokumentationen zur Verfügung stellen. Alle Dokumente werden als PDF bereitgestellt, einige sind auch online mit den gewohnten Suchfunktionen verfügbar.

Im Dokumentationsbereich finden Sie u. a.

  • Einführungen
  • Leitfäden, z. B. zum Marketing (mit Adresspflege, ABC-Analyse, Service-Mails, Selektionen und Kampagnen-Management mit Erfolgskontrolle) und zum Webshop (Konfiguration, Betrieb, Gestaltung mit Schriften, Farben, Logo etc.)
  • Anwendungsdokumentationen, z. B. zur Erstellung von Saalplänen mit dem Seatmap Editor sowie zu Business Intelligence
  • Prozess-Dokumentationen, z. B. zur Nutzung von TicketDirect (print@home)
  • Update-Dokumentationen zu neuen Releases mit Anwendungsbeispielen

Sollten Sie als Kunde noch nicht für diesen Bereich der Website freigeschaltet sein, genügt eine E-Mail über unser Kontaktformular.

Blog

Mit unserem INHOUSE-Blog informieren wir Sie über neue Versionen, Neu-Entwicklungen, Best Practices und Berichte zu Themen, die Ticketing im weitesten Sinne betreffen. Einzelne Beiträge sind ohne vorherige Anmeldung sichtbar, der vollständige Blog kann weiterhin nur von unseren registrierten Kunden gelesen werden.

Sollten Sie als Kunde noch nicht für diesen Bereich der Website freigeschaltet sein, genügt eine E-Mail über unser Kontaktformular.

INHOUSE im Überblick - Unsere Leporello-Broschüre im Video